Schwarzklang - Meinungen eines Querdenkers

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Schwarzklang - Meinungen eines Querdenkers

* Letztes Feedback






Armes TV-Deutschland. Verblödung bis zum Abwinken...

"Scripted Reality". Das ist derzeit wohl eines der gebräuchlichsten TV-Formate in Deutschland. Casting-Stände vor sozialen Einrichtungen, Arbeitsämtern oder sonstigen "Treffpunkten der sozialen Unterschicht", sorgen dafür, dass entsprechendes Klientel für kleines Geld in Massen bereitsteht und sich für Millionen im TV zum Gespött macht. Sei es bei Sendungen wie z.B. "Schwiegertochter gesucht", "Mitten im Leben" oder "Frauentausch". Alle Sendungen wollen dem Zuschauer das "reale Leben" nahe bringen und beteuern die "vollkommene Authentizität" der Produktionen. Das dem nicht so ist merkt selbst jeder, der auch nur einen Hauch von Intelligenz besitzt. Es ist mir ein Rätsel warum sich immer mehr Menschen finden, die sich solche Sendungen freiwillig Tag für Tag ansehen. Ein größeres Rätsel geben mir jedoch die Menschen auf, welche sich freiwillig zum Gespött der Masse machen. OK - es gibt 300€ für einen Dreh und für manche ist das sicherlich eine Menge Geld (was man wieder in Spielhallen verzocken kann, oder in Alkohol investiert...). Aber das alleine soll der Anreiz sein? Oder ist es die Hoffnung entdeckt zu werden? Kaum vorstellbar, da die "Performance" dieser Leute ja nicht einmal für die Rolle als Statist in einem billigen Indie-Movie reichen würde. Ganz zu schweigen von ihren "genialen" Künsten beim Ablesen von den Skript-Tafeln... Die Gründe werden wohl auf ewig das Geheimnis der Protagonisten bleiben, was vielleicht auch besser so ist. Wir werden uns wohl weiter darauf gefasst machen müssen, immer mehr von diesem niveaulosen Output vieler TV-Sender über uns ergehen lassen zu müssen, bzw nicht ergehen lassen müssen und das TV-Gerät einfach ausschalten. Denn nur mit niedrigen Einschaltquoten werden solche Formate schnell wieder verschwinden. Allerdings vermute ich, dass es immer noch genug Menschen gibt die sich solche Sendungen ansehen und sich weiter geistig verblöden lassen. Armes Deutschland...
10.2.13 15:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung